Was macht Corona mit uns ?

In den letzten Wochen überschlugen sich die Schlagzeilen, die Welt tickt ab sofort anders. Pandemie.

Home Office , Betrieb geschlossen ,viele sind noch tätig im relevantem Beruf , viel allein zu Hause, keine Besuche , Existenzangst, keine Kirche, Freunde sind weit weg …

Da bin ich froh ein PIRATE zu sein , ja natürlich sind auch hier zur Zeit keine physischen Kontakte möglich doch ist die Community grenzenlos. Piraten gibt es weltweit und dank der modernen Medien in Kontakt. Sport hilft durch die Krise zu kommen, gemeinsam alleine und da gibt es tausend Möglichkeiten sich zu betätigen. ,,Wir bleiben zu Hause“ ist sicherlich richtig die Kontakte zu minimieren dennoch kein Aufruf sich komplett zu isolieren.  Sport an der frischen Luft ist zur Zeit noch erlaubt, ja natürlich einzeln und genau so gehe ich halt laufen oder setze mich aufs Bike und Kurbel einige Kilometer um den Kopf freizubekommen,  sich von Corona nicht runterziehen zu lassen.

Auf dem Balkon oder im Garten seine ,,Workouts“ zu unternehmen, dank der sozialen Netzwerke kann man andere teilhaben lassen und ist so nicht allein.

Es ist ungewiss was auf uns alle noch zu kommen wird, war das nicht immer schon so? Nicht wirklich zu wissen was kommt? Richtig , keiner weiß das und deshalb sollten wir alle mit Zuversicht in die Zukunft blicken. Piraten können das, wir durchgefahren weiter die Weltmeere auf Kaperfahrt.

Bleibt gesund
Steini