Halbmarathon beim Wintervolkslauf Amelinghausen

Da der April unaufhaltsam heran rückt, und damit der Hamburg Marathon sich nähert, wird es Zeit für längere Läufe.
Da kommt der Amelinghausener Wintervolkslauf am 25.02.2018 genau richtig.

Beim Nachmelden nur elf Euro bezahlt und schon die Belohnung anvisiert:
Die Strecke führt durch den Wald und am Lopausee entlang, gefrorener vormals schlammiger Boden macht interessantes Bodenprofil.
Es folgt eine Heidelandschaft mit Hügelgräbern im Schutzgebiet, superschön!

Da dürfen die Halbmarathonis dann auch zweimal durch. Bei leichtem Schneerieseln läuft es sich prima.
Auf die letzten 5 km konnte ich meine Pace trotz warmem Tee nicht so gut halten, mit 1:55:32 Stunde bin ich voll zufrieden.

Da darf ich bei der Siegerehrung AK sogar mit auf’s Treppchen.
MELINA

Share Button