1.Lauf Cyclocross Deutschlandcup In Bad Salzdetfurth

Der Bike- und Outdoorpark in Bad Salzdetfurth hatte zum Cyclocrossrennen eingeladen. Die alten und jungen Hobbyfahrer durften Nachmittags an den Start.

Perfekt für uns. Erst Ausschlafen dann Frühstücken mit Kreuzworträtsel und dann Bikes packen. Victor und ich hatten beschlossen bei schönem Wetter mit zu machen.

Trainingsrunden mit den Rapiros auf dem schweren Kurs waren bereits gedreht. U40 steht vorn und Ü40 hinten. Der Kurs machte riesig Spaß und mein Training ließ es zumindest die Teilnahme zu. Also Spaß haben und treten.

Sohnemann Victor kam gerade aus Prag. Abschlussfahrt. Ohne Training. Wenig Schlaf. Aber er ist ja Jung und stellte sich in die zweite Startreihe.

Wir freuten uns auf den Kuchen.

Nach dem Start versuchte Victor das Rennen zu gewinnen und ich mit meiner Erfahrung auf den Fotos von Andrea gut auszusehen. Victor konnte das hohe Tempo nicht über 5 Runden gehen und hat nicht den Sprung auf das Podium geschafft, während mein Plan voll aufgegangen ist und ich auf jedem Foto super  aussehe J

Nach dem Rennen war der Kuchen leider schon alle…

War trotzdem super Organisiert und ein toller Tag mit vielen Freunden.

Sehen uns beim Ihmecross in Hannover an der Kuchentheke und an der Startlinie.

Victor vorne und ich hinten J

 

Kette rechts,

André Döring

Share Button