März-Urlaub Alternative by Nils Koß

Da es in diesem Jahr mit Mallorca aus verschiedenen Gründen leider nicht geklappt hat, musste ich mir für meinen März-Urlaub eine Alternative suchen. Zum Glück ist das Wetter hier inzwischen auch relativ trocken und auch nicht mehr unter dem Gefrierpunkt. Daher habe ich für mich einen 2-wöchigen Trainingsplan ausgearbeitet, der mit dem ersten Lauf des Specialized-Cup in Flintbek enden soll.
pirate17Urlaub7

Der erste Block bestand aus zwei längeren Einheiten Rennrad, jeweils in einer kleinen Gruppe, wobei ich auch das erste Mal in diesem Jahr wieder die 100km knackte. Am dritten Tag gab es dann noch eine MTB-Runde durchs Alstertal mit anschließendem Besuch des Poppebüttler Müllbergs und abends eine Athletikeinheit, um die Muskulatur noch einmal ausgiebig zu strapazieren.
pirate17Urlaub1
Am Mittwoch startet nach einem verdienten Ruhetag dann der zweite Block. Hoffentlich hält sich das Wetter und es finden sich noch ein paar Mitfahrer. Geplant sind wieder Rennrad-Runden und ein Ausflug in die Harburger Berge, um auch ein paar Höhenmeter zu sammeln.
pirate17Urlaub3
Nils
pirate17Urlaub2
Share Button